market research

Juni 2015

June 2015 » Marktanalyse » Neue Entwicklungen in NY

Juni 2015 New York - Neue Entwicklungen


Fußgängerverkehr auf der Madison Avenue wurde von 200.000 Menschen in den vergangenen sieben Monaten zurückgegangen, wenn die whitney im Oktober geschlossen. während viele Luxus-Einzelhändler noch Standorte dort halten, sind einige von ihnen globalen Marken, die einfach da für den Status sind und auf den Bereich Mieten tatsächlich Geld zu verlieren.

der Stadtrat genehmigten Plänen für ein Vanderbilt, der 63-Geschichte, 1,6 Millionen Quadratmeter großen Büroturm neben der Grand Central Station gebaut werden. Der Turm wird von TD Bank, mit 200.000 Quadratmetern verankert werden. ein vanderbilt liefern kritisch benötigte, state-of-the-art-Klasse ein Büroraum und dramatisch Grand Central überlasteten Transitinfrastruktur aufzurüsten. als Teil der Transaktion wird 220 Millionen in den öffentlichen Infrastrukturverbesserungen investiert werden.

ein 23-stöckige Hotel ist für 250 Fifth Avenue geplant. das Hotel wird zu den bestehenden denkmalgeschützten fünfstöckigen Bürogebäude an der Ecke West 28th Street und das neue Gebäude hinzu. Im Rahmen des Projekts wird die Quadratmeterzahl auf dem Grundstück von 38.185 Quadratmetern auf 106.278 Quadratmetern erweitern. das Unternehmen 15.000.000 $ im Jahr 2013 bezahlt und das Bürogebäude wurde ein Meilenstein im Jahr 2010 bezeichnet.

Pläne für die Sanierung der Calvary Baptist Church Website bei 123 West 57th Street darauf hinweist, dass begrenzte Luft Rechte vom Erreichen der Höhen von anderen Wolkenkratzer auf dem Block jedes Gebäude auf dem Gelände verhindern würde. zeigen Diagramme der Website ein 59-stöckiges Gebäude stehen 761 Meter hoch. Extell der hat sich die Luftrechte nicht von One57 Wohnturm auf West 57th Straße links über verwendet, die auf dieser Website verwendet werden könnte. zusätzliche Luftrechte stärken jeden Turm bei 123 West 57th Street zum 1.000-Fuß-Ebene steigern konnte, ist die Website derzeit der Calvary Baptist Kirche und die 197-Taste salisbury Hotel.

New York Restaurants fühlen sich die Mieten und die Konkurrenz durch andere gut finanzierte Einzelhändler steigen. im Fall des berühmten Union Square Cafe eine Welle von High-Profile-Restaurant Schließungen und eine anstehende Abschaltung. viele Restaurants, neue und alte werden immer aus prime Allee Standorten kostengünstig und auf Seitenstraßen und Schwellen Nachbarschaften geschoben zu werden.

ein Geschäft für den Beekman Tower in 3 mitchell Platz rückt näher an den Verkauf $ 138.000.000. im Rahmen der Vereinbarung zwischen den Parteien erreicht, wird Müller eine zusätzliche $ 8.000.000 Kaution übergeben. wenn der Verkauf innerhalb einer Frist von 45 Tagen durchläuft, wird der Anzug fallen gelassen werden.

william gottlieb Kapital Mitarbeiter neil bender und Auroras Immobilien werden in einem Joint-Venture-Partnerschaft gansevoort Reihe, ein neun-Bau Einzelhandel Streifen im Meatpacking District zu entwickeln. die Strecke von alten Gebäuden 48-74 gansevoort Straße zwischen greenwich und Washington Straßen.

ein Dünger Milliardär will in New York, ein in Manhattan und ein in Brooklyn zwei Vier-Sterne-Hotels zu bauen. die Ukrainain geborene Magnat hat zu $ ​​250 Millionen für die beiden Projekte zur Seite eingerichtet. wenn Sie drei oder vier-Sterne-Hotels zu bauen, er glaubt, dass Sie immer Kunden haben wird, den Begriff zu entlassen, die der New Yorker Gastgewerbe ist ein Zustand der Überversorgung nähert.

JEMB Objekt verklagt eine h & m für $ 25 Mio. behauptet das Unternehmen übermäßige Renovierungskosten für die Arbeit an der Fassade des neuen Flagship-Store in 1293 broadway in Herold-Center getan zu zahlen ist fehlgeschlagen. der Vermieter behauptet, dass der Händler eine Fassadenrenovierung genehmigt, die deutlich über JEMB Beitrag als Vermieter kosten würde, hat noch gescheitert und weigerte sich solche Mehrkosten zu zahlen. der Mieter Gegenklage, will mehr als $ 11.000.000 und behauptet, das Unternehmen die Gestaltung der Fassade, ohne seine Erlaubnis geändert.

Eine untere Ostseite des Kinos bei 139-143 East Houston Street befindet sich mit einem zu fragen einen Preis nördlich von $ 35.000.000 als Entwicklungsstandort angeboten.

gibt es 56 Hotelprojekte mit 10.740 Zimmern im Bau, mit weiteren 17 Hotels von 3284 Zimmer in den endgültigen Pläne der Inszenierung umfasst. die Zimmer dieser 73 Hotels wird der Markt in den nächsten zwei Jahren schrittweise in, mit einem neuen Höchstwert von 110.000 Zimmern in 2016. Hotelzimmer erwartet weiterhin, obwohl die Wachstumsverlangsamung für durchschnittliche tägliche Zimmerpreise und Erlös pro verfügbarem Zimmer hinzugefügt werden.

fao schwarz ist in Verhandlungen zu 1633 broadway Büroturm zu bewegen und zu besetzen Raum im Keller, die zu einem großen öffentlichen Platz entlang broadway verbunden ist. der Vermieter würde eine bedeutendere Eingang auf dem Platz schaffen, die Käufer auf die neue fao schwarz locken würde. fao wird seine 65.000 Quadratmeter großen Raum auf 767 Fifth Avenue am Ende des nächsten Jahres zu verlassen. fao zahlt derzeit weniger als $ 300 pro Quadratfuß und der neuen Miete würde pro Quadratfuß für das Erdgeschoss wahrscheinlich $ 2.000 sein.

rfr Objekt gewann die Zustimmung der Kommission Sehenswürdigkeiten Erhaltung 190 Bowery als Teil eines Office-Konvertierung zu halten Graffiti seine Unterschrift Fassade intakt wiederherzustellen. die denkmalgeschützte Struktur, an der Ecke Bowery und Frühjahr Straße, wurde 1899 und diente als Büro Germaniens Bank abgeschlossen. im vergangenen Jahr kaufte rfr das Gebäude für $ 55.000.000, und plant, es zu Büros mit Einzelhändler im Erdgeschoss zu konvertieren.

die Office-Komponente von 51 astor Ort voller Belegung mit Mietern aus Hedge-Fonds zu ibm und setzen Rekordmieten für den Bereich getroffen. die Fumihiko Maki entworfene Gebäude Retail-Komponente ist eine andere Geschichte. fast 24.000 Quadratmetern im Osten Dorf Spanning hat es leer saß seit fast zwei Jahren. Miete für die Verkaufsfläche zu fragen ist $ 350 pro Quadratfuß für das Erdgeschoss-Ebene, die auf der unteren Ebene über 12.500 Quadratmetern, und $ 125 pro Quadratfuß hält.

Upgrades für bestehende Büroinventar sind ein integraler Bestandteil der für die Penn Plaza Viertel rund um die penn station Vornado Pläne Realty Trust. es geht um viel Fokus von außenstehenden Beobachtern in Bezug auf potenzielle Einzelhandel Entwicklungen zu sein. diese Gebäude für ihre Office-Kunden zu verbessern, ist das Hauptproblem.

fortuna Realty Group Pläne für die neue Stadthotel auf 1150 Sixth Avenue macht Fortschritte. der 40-Geschichte, 300-key Hotel werden insgesamt 162.000 Quadratfuß enthalten und umfassen Penthouse und unteren Turmsuiten mit hinteren Terrassen. Das Erdgeschoss wird Haus eine Lounge, eine Bar und ein Restaurant, während die zweite Etage Ballsaal umfassen wird.

mit dem Whitney Museum Öffnung, die Einzelhandelsmieten im Meatpacking District sind neue Höhen erreicht. Tempo-Galerie plant, ihren Platz auf West 25. Straße zu renovieren. die Galerie ist der Aufbau eines achtstöckigen Flaggschiff-Location, die ihre Quadratmeterzahl vervierfachen. Hauser & Wirth eine Schweizer Galerie in der Nähe ist ein neues Gebäude auf der westlichen 22. Straße planen.
  • Green Acres Is the Place for Macerich
  • Billionaire Shows How Small Buildings in NYC Can Mean Big Money
  • Optimal Spaces in the News - New York's Pix11 / Wpix-Tv
  • Fighting rubber ruler measurements
  • Manhattan's Low-Rent Dining in Hiding
  • The NY Fed Is Buying Its Own Building