market research

Juni 2017

Juni 2017 Marktbericht gewerblicher Immobilien in New York

  • Page 1
  • 2



Manhattan Büro: Manhattan Büro direkte freie Stellen in allen Teilmärkten abgelehnt. Manhattan Büro Untermiete erhöht, da mehr Firmen zusätzliche Büroräume vergießen. Insgesamt ist der Markt stabil, aber Vermieter werden weiterhin die Zugeständnisse erhöhen, während sie versuchen, die Preisgestaltung festzuhalten. ...

Manhattan Einzelhandel: nationale Einzelhandel Schließungen weiterhin ihre Maut auf die New York Retail-Landschaft setzen zusätzliche Druck auf Vermieter zu niedrigeren Preisen oder erhöhen Anreize zu nehmen. Dieser Trend dürfte sich fortsetzen ...

Marktüberblick New York

  • Total Manhattan Class A Office vacancies decreased from 9.6 % vacant to 9.0 % vacant gesunken
  • Total New York City Office vacancy decreased from 8.6 % vacant to 8.2 % vacant gesunken
Der gewerbliche Immobilienmarkt wird immer düster, da die niedrigen Zinssätze für die Inflation der Vermögenswerte und die bevorstehenden Überversorgungsprobleme verantwortlich sind.

Der Investitionsmarkt der Stadt humpelte in den ersten Monaten des Jahres 2017 lückenlos, wobei das Dollarvolumen im vergangenen Jahr um mehr als 50% zurückging. Das erste Quartal 2017 sah 846 Immobilien handeln Hände für ein Gesamt-Dollar-Volumen von $ 7,06 Milliarden. Das war ein Tropfen von 33% von den 1.258 verkauften Objekten verkaufte sich die gleiche Zeit vor einem Jahr, und ein 55% Rückgang von der $ 15,52 Milliarden im Wert von Deals eingefärbt im ersten Quartal 2016.

Büro: Büro Leasing-Aktivität war in allen Manhattan-Teilmärkte im Vergleich zu den Fünf-Jahres-Monatsdurchschnitten. Innenstadt Manhattan sah die meisten relativen Wachstum in Büro Leasing-Aktivität von 257.000 Quadratmeter vermietet, die 78% besser als im Vorjahr war, aber immer noch 40% unter dem fünfjährigen monatlichen Leasing-Durchschnitt von 427.000 Quadratmeter. Im Vergleich dazu war die Leasing-Aktivität in Midtown und Midtown South 7 und 8% gegenüber dem Vorjahr.

Manhattans Büro Vermieter bieten erhöhte Zugeständnisse, um 3,3% ab einem Jahr zuvor. Da neue Bürogebäude online kommen und die Mieter die Mitarbeiterdichte weiter steigern, bieten die Vermieter zunehmend zusätzliche kostenlose Miete und bauen Zulagen.

Small_column_chart_by_brian in midtown net durchschnittliche Miete erhöhte sich um 3,6% im Jahr 2016 auf $ 68,80 pro Quadratfuß, aber die effektive Miete nach Konzessionen, Gebühren und Steuern, erhöhte sich weniger als 1%. Die effektive Miete für Mieter war $ 81,50 und $ 43,20 für Vermieter.

Der untere Manhattan hat im ersten Quartal 2017 1,8 Millionen Quadratmeter Bürofläche vermietet. Die Tami-Mieter machen nun 26% des Marktes aus, im Vergleich zu 19% im Jahr 2016.

Einzelhandel: Verfügbarkeit Preise über Manhattan sah eine 25% ige Zunahme im ersten Quartal 2017. Die durchschnittliche Nachfrage Miete in der Gemeinde sank 2,7%, auf $ 850 pro Quadratfuß von $ 874 pro Quadratfuß während der gleichen Zeit im vergangenen Jahr. Fragte Mieten in 12 der 16 Korridore, mit der fünften Allee zwischen 42. und 49. Straßen mit dem größten Tropfen bei knapp über 17%. Von der Abmachung ihrer Mieten bis hin zu großzügigen Zugeständnissen, machen Einzelhandels-Vermieter, was sie können, um freie Stellen in ihren Gebäuden zu besetzen, von denen einige von Hunderten von Millionen Dollar in Schulden belastet sind.

Einzelhandelsmieten sind in den meisten Einkaufskorridoren in Manhattan unten.

Net effektive Einzelhandelsmieten in Manhattan sind 20 bis 30% von ihrem 2014 Peak gefallen. Die Schätzung Konten für Konzessionen, die auf dem Vormarsch über Manhattan als Vermieter versuchen zu halten Gesicht Mieten auf.
  • Page 1
  • 2
  • Green Acres Is the Place for Macerich
  • Billionaire Shows How Small Buildings in NYC Can Mean Big Money
  • Optimal Spaces in the News - New York's Pix11 / Wpix-Tv
  • Fighting rubber ruler measurements
  • Manhattan's Low-Rent Dining in Hiding
  • The NY Fed Is Buying Its Own Building
Real Time Analytics