market research

Februar 2017

February 2017 » Marktanalyse » Neue Entwicklungen in NY

Februar 2017 New York - Neue Entwicklungen


Große entwicklungen:

Jared Kushner verkaufte seine Beteiligung an 666 fünfte Avenue, obwohl die Identität des Käufers und was sie bezahlt haben, bleibt unbekannt. Kushner zahlte $ 1,8 Milliarden für 666 fünfte Avenue im Jahr 2007, verkaufte er dann eine große Beteiligung an der Einzelhandels-Teil zu Carlyle Gruppe und Krone Akquisitionen für 525 Millionen Dollar.

Die chinesische Investition in ausländische Immobilien stieg im vergangenen Jahr um mehr als die Hälfte. Die wir erhielten den Großteil dieser Investitionen, insgesamt $ 14,3 Milliarden.

New York Universität unterzeichnete einen Mietvertrag für 58.000 Quadratmeter bei 180 Madison Avenue , und hat sich verpflichtet, weitere 41.000 Quadratmeter als Leasing ablaufen und mehr Platz zur Verfügung steht. Die Schule plant, eine neue Forschungseinrichtung zu eröffnen.

Der Plaza-Bezirk bleibt im Jahr 2016 der teuerste Büromarkt der Stadt New York, trotz der Konkurrenz von Hudson-Werften. 1,336 Millionen Quadratmeter Bürofläche im Bezirk wurden bei $ 100 pro Quadratfuß oder mehr im Jahr 2016 vermietet. Das ist mehr als die Hälfte der städtischen $ 100-plus Leasing-Aktivität, die insgesamt 2,2 Millionen Quadratmeter. Die 107 Mietverträge über $ 100 markierten einen leichten Rückgang von 2015, als 138 unterzeichnet wurden, aber immer noch über dem 2014 insgesamt 97 ist.

Der Platzbezirk hat gekämpft, um einige Hauptmieter unter der wachsenden Konkurrenz von den neuen Entwicklungen im Stadtzentrum und auf der fernen Westseite zu behalten.

Eine Handvoll Büromieter mit Mietverträgen, die im Jahr 2017 unterschrieben werden sollen, jagen auf Platz mit mehr Optimismus im neuen Jahr. Mehrere Banken und andere Finanzdienstleistungsunternehmen werden durch eine Vorwegnahme von lockeren Regulierungsstandards während der Präsidentschaftswahl von Donald Trump angetrieben, während eine wachsende Gruppe von Tech-Firmen ihre New York City Footprints weiter ausbauen wird. Hsbc sucht 800.000 rsf; Spotify sucht nach 400.000 Quadratfuß. Ny Staatsanwalt General Büro sucht für 350.000 Quadratmeter.

Die Brücke, ein sechsstöckiges Gebäude mit 230.000 Quadratmetern auf der Insel der Insel Roosevelt Insel der Cornel-Technologie Dies ist eines von drei Gebäuden auf dem $ 2 Milliarden Campus. Die Cornel-Technologie wird 39% dauern und wird voraussichtlich im September eröffnet. Die Entwickler stellen 15 bis 18 Mieter vor, die bis zu 10.000 Quadratmeter pro Person und die Mietverträge zwischen fünf und 10 Jahre, kürzer als typische Büro-Leasingverhältnisse.

Meyer-Aktien verklagt Harry Macklowe über Ansprüche der Mogul ist Einmischung mit dem Unternehmen $ 28.000.000 Angebot, um die Kinder-Hilfsgesellschaft Midtown Headquarters in der Nähe von Grand Central Terminal zu kaufen. Macklowe unterzeichnete die rofr-Vereinbarung im Jahr 1981, als er 2 großen zentralen Turm neben 147 Ost 44. Straße besaß. Er verkaufte dann dieses siebenstöckige, 32.500 Quadratmeter große Grundstück zu den Boston Eigenschaften im Jahr 2008, die wiederum verkaufte es an Rockwood Hauptstadt im Jahr 2011 für $ 401 Millionen. Meyer behauptet, dass die rofr-Vereinbarung gehört, wer das Eigentum besitzt, nicht die Person, die es unterzeichnet hat.

Eine Gruppe von Investoren, die von jeff sutton refinanziert 661 8th Avenue, eine Zeit quadratischen Einzelhandel Eigentum, besetzt von Duane reade mit einem $ 60.000.000 Darlehen von Bank von China.

Immobilien-Aktiengesellschaft erhielt eine 99-jährige Boden Leasing für 118 10th Avenue und 124 10th Avenue für $ 21.000.000. Das einstöckige Gebäude auf 118 10th Avenue enthält 13.760 Quadratmeter, und die anderen 2 Geschichte Gebäude nebenan an 124 10th Avenue hat 4.485 Quadratmeter. Die beiden Eigenschaften haben 48.000 Quadratmeter kommerzielle Entwicklungsrechte.

Die von der Immobilienbranche erwirtschafteten Steuern in Höhe von 20,4 Milliarden US-Dollar machen 43% der gesamten New Yorker Stadtsteuern aus. Besitzer besetzte Immobilien für weitere 17%.

Das amerikanische Museum der Naturgeschichte plant, ein neues 194.000 Quadratmeter großes Gebäude zu bauen, das mit dem bestehenden Museum in Verbindung treten wird und voraussichtlich $ 340 Millionen kosten wird. 277 Millionen Dollar wurden bereits erhoben. Das neue Gebäude wird ein Insektarium, ein Schmetterling Vivarium, Klassenräume, Forschungszentren und vieles mehr.

Entwickler-Gregg-Sänger drückt Bürgermeister Bill de Blasio die Verwaltung, um einen Stop-Work-Auftrag zu heben, so dass die Umwandlung einer ehemaligen Ost-Dorf-Grundschule in Schlafsäle voranzutreiben. Sänger die geplante Umwandlung bei 605 Ost-9th Straße sind seit 2015 inszeniert worden. Allerdings hofft adelphi Universität, Studenten in das Gebäude durch den Fall von 2018 zu bewegen. Lokale Beamte sagen, dass die Miete nicht die "gemeinschaftliche Gebrauch" Anforderung erfüllt, weil adelphi nur ist Teil des Gebäudes.

Hotelentwickler und Betreiber bürger planen ein 20-stöckiges, 300-Zimmer-Projekt bei 185 Bowery mit modularem Aufbau.

Die Hafenbehörde von New York und New Jersey erreichte einen Deal, wie man Teile des neuen 42. Straßenbus-Terminals, Flughafen-Renovierungen und andere Projekte finanzierte und einen vorläufigen 32 Milliarden-Kapital-Pläne-Plan genehmigte.

Tishman Immobilien plant, einen riesigen Block von Einzelhandelsflächen in Zeiten quadratisch auf dem Markt für Leasing, nach einer vorgeschlagenen $ 65.000.000 Renovierung setzen. Die 240.000 Quadratmeter große Sammlung von Geschäften besetzen 400 Fuß Fassade entlang West 42. Straße. Nach der Renovierung wird der Tishman $ 800 pro Quadratfuß für den Platz im Erdgeschoss fragen.
  • Green Acres Is the Place for Macerich
  • Billionaire Shows How Small Buildings in NYC Can Mean Big Money
  • Optimal Spaces in the News - New York's Pix11 / Wpix-Tv
  • Fighting rubber ruler measurements
  • Manhattan's Low-Rent Dining in Hiding
  • The NY Fed Is Buying Its Own Building